Seminarleiter Eberhard Mandel aus dem Studio des DBwV in Berlin, Foto: SU

29.09.2020

Das Bildungsangebot der KTMS wird um Online-Seminare erweitert

Der Pilotversuch eines Online-Seminars der Reihe Alterssicherung war ein voller Erfolg. Die teilnehmenden Berufssoldaten, die kurz vor ihrer Pensionierung stehen und die "Versuchskaninchen" gespielt haben, waren voll des Lobes.

Das Seminar wurde aus einem eigens eingerichteten Studio aus der Bundesgeschäftsstelle des Deutschen BundeswehrVerbandes ausgestrahlt. Zum Teil waren die Referenten vor Ort, aber auch die Zuschaltung externer Referenten über das Meeting Tool WEBEX funktionierte einwandfrei. Der IT-Abteilung des DBwV sei Dank.

 

Nach diesem Erfolg hat sich die KTMS entschieden, neben den Präsenzseminaren weitere Online-Seminare, zunächst in der Reihe Alterssicherung, anzubieten, um noch mehr Berufssoldatinnen und Berufssoldaten wichtige Informationen zur Vorbereitung auf den 3. Lebensabschnitt zu geben.

Der Termin für das nächste Online-Seminar steht schon fest. Es ist der 10. und 11. November 2020. Informationen zum Programminhalt finden Sie hier.

Die Teilnahme kostet für:

- Mitglieder des DBwV 50,00 Euro
- Mitgliedergruppen vor einem Empfangsgerät pauschal 75,00 Euro
- Nichtmitglieder des DBwV 100,00 Euro

Da die Teilnehmerzahl pro Seminar auf 30 Personen begrenzt bleiben muss, ist es ratsam, sich rechtzeitig unter Angabe Ihrer persönlichen Daten, wie Name, Wohnanschrift, Geb.Datum und Mitglieds-Nr. im DBwV per eMail bei ktms@dbwv.de anzumelden.

 

 

Mit Rat und Hilfe stets an Ihrer Seite!

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Ihre Ansprechpartner