Gesellschaft / Staat / Politik / Internationale Beziehungen

Übersicht 10er-Seminarreihe 2017 und Seminarplätze

Inhalt der politischen Bildung der KTMS, Bildungswerk des Deutschen BundeswehrVerbandes (DBwV), ist die Förderung der demokratischen und staatsbürgerlichen Bildung. In unseren Seminaren werden hierzu wesentliche Entwicklungen aus den Bereichen Sicherheits- und Verteidigungspolitik sowie gesellschaftspolitische Themen aufgegriffen.

Ziel ist es, die Beschäftigung mit politischen Fragen anzuregen sowie das Wissen der Teilnehmer im jeweiligen Themenkreis zu erweitern und zu vertiefen, indem die Problemstellung aus unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchtet wird. Dies soll den Seminarteilnehmern eine Meinungsbildung ermöglichen, die auf der Werteordnung unseres Grundgesetzes und damit unserer Verfassung gründet.

Es gelten folgende Teilnehmerbeiträge:

Mitglieder des DBwV EURO 175,00
Ehe-/Lebenspartner von Mitgliedern des DBwV EURO 250,00
Nichtmitglieder des DBwV EURO 350,00
Einzelzimmerzuschlag EURO 75,00
   

 

Beachten Sie hierbei, dass für Seminare im Ausland oder für außerplanmäßige Seminare gesonderte Teilnehmerbedingungen und in jedem Fall andere Teilnehmerbeiträge gelten.

 

 

Leipzig als Beispiel "Aufbau Ost"

Seminar-Nr. 10 08 17

09.10. - 13.10.2017
Balance Hotel Leipzig Alte Messe
Ausgebucht

Lernort Dresden

Seminar-Nr. 10 45 17

23.10. - 27.10.2017
Achat Hotel Dresden
Ausgebucht

Russland - Partner, Konkurrent ...

Seminar-Nr. 10 09 17

27.11. - 01.12.2017
Centrovital Hotel Berlin-Spandau
Ausgebucht

Lernort Prag

Seminar-Nr. 10 33 17

04.12. - 08.12.2017
Holiday Inn Prag Congress Centre
Ausgebucht